In einer Yogastunde liegt ein Hauptaspekt darin, völlig bei sich und nur bei sich zu sein. Während des Übens unterlasse jegliche Vergleiche und Beurteilungen, denn sie schwächen dich und bringen dich aus der Mitte. Die Konzentration liegt darauf, was du selbst gerade machst, auf deinem Körper, auf deine Empfindungen, deinem Atem und das Mantra. Konzentration ist ein sehr gutes „Vorbeugungsmittel“ gegen Ängste und Krankheiten.

 

Wirkung

von Kundalini Yoga nach Yogi Bhajan:

 

- körperliche Ebene

 ·        dehnt, kräftigt, lockert die Muskulatur, richtet die Wirbelsäule auf und verbessert die Körperhaltung

 ·        die Wirbelsäulenbeschwerden an der ganzen Wirbelsäule auch im Nacken können gelindert oder ganz beseitigt werden

 ·        stabilisiert  und verbessert auf sichere und natürliche Weise den Blutkreislauf, intensiviert die Organdurchblutung und kräftigt den Herzmuskel, verbessert die Atmung

 ·        stärkt das Nerven- und Drüsensystem, was eine positive Auswirkung u. a. auf die Sinnesorgane hat

 ·        regt die Entgiftung von Leber, Lunge, Nieren und Haut an, scheidet effizient Stoffwechselschlacken aus

 ·        stärkt die Abwehrkräfte

 ·        zur Vorbeugung von Krankheiten und hält alle Körpersysteme gesund.

 

  - geistige Ebene

 ·        erhöht die Ausdauer und stärkt die Durchsetzungskraft und baut Stress ab

 ·        steigert die Konzentrationsfähigkeit, verbessert das Gedächtnis

 ·        Gewohnheiten können aufgegeben werden

 

- emotionale Ebene

 ·        mindert Ängste

 ·        gibt Vertrauen in die eigenen Kräfte und Fähigkeiten

 ·        bringt innere Ruhe und heitere Gelassenheit

 ·        gibt Flexibilität in wechselnden Lebenslagen

 

Kundalini Yoga wird zur Vorbeugung von Krankheiten praktiziert. Es kann alle Aspekte des Lebens heilen, die geheilt werden wollen.

 

KY verbessert auf sichere und natürliche Weise u. a. die Synchronisation der Gehirnareale.

 

Yoga fördert den Individualismus. Dies ist der eigentliche Grund, wieso Yoga als gesundheitsfördernd und entspannend wahrgenommen wird. Wer aus den eigenen inneren Kraftquellen schöpfen kann und sich unabhängiger von seiner Umgebung macht, kann besser entspannen. Dies sind wichtige Eigenschaften für den beruflichen Erfolg.

 

Das Übungssystem, das sich hinter dem Begriff „Yoga“ verbirgt, ist komplexer als allgemein angenommen. Mit Hilfe des Kundalini Yoga lassen sich punktgenau konkrete Veränderungen erreichen – die Yogis nennen es: „Blockaden lösen“. Mit dieser Hilfe kann der technische Fortschritt um eine „humane“ Komponente erweitert werden.

 

Die erzielten Erfolge sind individuell bei jedem Menschen verschieden. Was dem einen Menschen hilft, muss einem anderen Menschen nicht unbedingt auch helfen. Es gibt kein Versprechen über die genannten Wirkungen auf meiner Website. Wenn man sich darauf ganz einlässt, können sich die Wirkungen einstellen.